Wir fördern das Bewusstsein über die wichtige Rolle der Pensionskassen

Die berufliche Vorsorge, die für das Schweizer Sozialsystem zentral ist, ist im Umbruch. Demografische Trends, flexible Arbeitsverhältnisse, wirtschaftliche Veränderungen oder komplexe Kapitalmärkte verlangen andere Lösungen. Wir wollen die Herausforderungen früh erkennen und Reformen einleiten und umsetzen, um die Sicherheit und Stabilität der 2. Säule langfristig zu gewährleisten. Im Interesse aller, nicht nur der 2.5 Millionen Menschen, die bei einer ASIP-Pensionskasse versichert sind.

Das sind unsere Ziele

  1. Die berufliche Vorsorge sozialpartnerschaftlich führen.
  2. Die berufliche Vorsorge erhalten und ihre Sicherheit sowie Stabilität gewährleisten.
  3. Die PK-Verantwortlichen zu eigenverantwortlich handelnden Fachleuten ausbilden.
  4. Versicherungstechnisch korrekte und nachvollziehbare Rahmenbedingungen schaffen.
  5. Die Vorsorgeeinrichtungen unterstützen, ihre Pensionskassen effizient zu führen.