Breit abgestützt

  • Die Mitgliederversammlung ist das oberste Organ des Schweizerischen Pensionskassenverbandes.
  • Der Vorstand vertritt den Verband nach aussen, legt die Verbandspolitik fest und arbeitet mit Behörden oder Organisationen zusammen.
  • Die Geschäftsstelle erledigt alle administrativen Aufgaben, unterstützt die politische Arbeit des Verbandes und ist die erste Anlaufstelle für Medien, Verbände, Organisationen und politische Instanzen.
  • Die Kommissionen setzen sich aus Fachleuten aus der Praxis zusammen und werden von einem Vorstandsmitglied präsidiert. Die ständigen Kommissionen verfolgen politische Entwicklungen, bereiten Stellungnahmen für den Vorstand oder Ausschuss vor und entwickeln Lösungen für Probleme, die sie frühzeitig erkennen. Für aktuelle Themen bildet der ASIP Kommissionen, die Grundlagen für fundierte Entscheidungen erarbeiten und daraus Vorschläge ableiten