Pensionskassen-Krise

Kassensturz
Sendung vom 02.12.2008

Zahlreiche Pensionskassen haben in der Finanzkrise viel Geld ver­loren. Seit Anfang dieses Jahres sind rund 70 Milliarden Franken Vorsorge-Vermögen weg. Mit ihrem Vermögen müssen Pensions­kassen Altersguthaben decken und die Renten zahlen. Der so genannte Deckungsgrad zeigt, ob die Pensionskasse genügend Geld hat, um alle Verpflichtungen zu erfüllen. Der ASIP nimmt dazu Stellung.