Schweizer Pensionskassen als aktive Aktionäre

19.05.2005

Von Reto Kuhn*   In der Schweiz existieren mindestens vier Organisationen, die sich als gewerbsmässige Stimmrechtsvertreter anbieten. Durch den Beizug dieser sogenannten Aktionärsdienste können die Schweizer Pensionskassen ihre Verantwortung als Miteigentümer der börsenkotierten Aktiengesellschaften verstärkt wahrnehmen. 

* Reto Kuhn ist Mitglied des Vorstands des Schweizerischen Pensionskassenverbands ASIP.

Quelle: Neue Zürcher Zeitung, 19. Mai 2005 

Übersicht